Geoportal geoportal.lu. ch
Kollektion  Kollektion RIPLAN15_COL

Richtplanung 2015, Teilrevision

Vorschau Vorschau

Strategisches, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für die räumliche Entwicklung des Kantons.

Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden.

Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte.

Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.

Der Kantonale Richtplan 2015

Das revidierte eidgenössische Raumplanungsgesetz (RPG) vom 1. Mai 2014 zielt auf einen Stopp der Zersiedlung und einen haushälterischen Umgang mit dem Boden, die massvolle Festlegung von Bauzonen sowie kompakte Siedlungen ab.

Dörfer und Städte sollen nach innen weiter entwickelt werden: beispielsweise durch verdichtetes Bauen, das Schliessen von Baulücken oder die Umnutzung von Brachen. Damit sollen der Verschleiss von Kulturland eingedämmt und hohe Kosten für die Erschliessung mit Strassen, Strom, Wasser und Abwasser vermieden werden. Zudem wird eine bessere Koordination von Vorhaben mit erheblichen Auswirkungen auf Raum und Umwelt (z.B. Einkaufszentren) verlangt.

Diese neuen Bundesvorgaben müssen unter anderem mit einer Teilrevision des kantonalen Richtplans Luzern umgesetzt werden. Dabei fliessen auch die Änderungen des Planungs- und Baugesetzes (PBG), wie sie seit dem 1. Januar 2014 in Kraft sind, in diese Richtplanänderung ein. Im Weiteren muss - als Grundlage für den Abschluss einer nächsten Leistungsvereinbarung mit dem Bund - das Agglomerationsprogramm Luzern der 2. Generation behördenverbindlich im Richtplan verankert werden. Schliesslich sind auch noch einzelne Auflagen aus der bundesrätlichen Genehmigung des kantonalen Richtplans 2009 in dieser Teilrevision umzusetzen.

Hauptmerkmale des teilrevidierten kantonalen Richtplans Luzern 2015 (KRP LU 2015) sind die Konkretisierung der Vorgaben des RPG, namentlich der Zersiedlungsstopp und die Siedlungsentwicklung nach innen.

Der KRP LU 2015 schafft Klarheit für die künftigen Ortsplanungen. Die Gemeinden müssen ihre Ortsplanungen bis Ende 2023 an die Vorgaben des eidgenössischen Raumplanungsgesetzes, des kantonalen Planungs- und Baugesetzes und des kantonalen Richtplans angepasst haben. Für die Beurteilung von Neueinzonungen sind die demografischen Wachstumswerte des Richtplans entscheidend; die Wachstumsszenarien des Bundesamtes für Statistik vom Mai 2016 sind dafür nicht massgebend. Innerhalb der rechtskräftigen Bauzonen können sich die Gemeinden jedoch unabhängig von den Wachstumswerten des Richtplans und damit auch stärker entwickeln.

Diese Kollektion enthält folgende Datensätze:
Vorschau Vorschau

zeigt zur Erstellung von Deponien nicht geeignete Standorte

Dieser Datensatz mit Ausschlusskriterien für Deponiestandorte im Kanton Luzern wurde im Rahmen des Richtplanes 2015 (Kapitel "E2 Rohstoffe und Abfall")  erstellt.

Das Bundesrecht verpflichtet die Kantone, eine Abfallplanung zu erstellen, diese periodisch nachzuführen, die vorgesehenen Standorte der Abfallanlagen, insbesondere der Deponien sowie der anderen wichtigen Anlagen, in den Richtplänen auszuweisen und für die Ausscheidung der erforderlichen Nutzungszonen zu sorgen.

Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 07.09.2017 (Version 1, Revision 4)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 131'291 Objekte und wird in einer Datei (DEPSTAOA_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: DEPSTAOA_V1_PY
Beschrieb: Deponiestandorte: Ausschlussgebiete
Inhalt: Fläche Flächen, 131'291 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
LSG
Landschaften von nat. reg. Bedeutung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Landschaften von nat. reg. Bedeutung gemäss Richtplan 2009.
ABBAUG
Abbaugebiete (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Abbaugebiete von kantonaler Bedeutung gemäss Richtplan 2009.
FLUSS
Grössere Fliessgewässer (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Alle grösseren Flüsse im Kanton Luzern.
FFF
Fruchtfolgeflächen (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Sehr gut geeignete Standorte für Fruchtfolgeflächen.
GEO
Geologisch-geomorph. Obj. (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Geologisch-geomorphologische Objekte mit Schutzbedeutung national und regional (rechtlich relevant).
NAT
Naturobjekte (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Naturobjekte gemäss Richtplan 2009.
GOLF
Golfplätze (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
HNK_25
Hangneigung > 25% (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Gebiete mit einer Hangneigung von mehr als 25%.
GWS
Gundwasserschutzzonen und-areale (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Grundwasserschutzzonen und ¿areale gemäss Gewässerschutzkarte Stand 2009.
SEE
Seen (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Seen im Kanton Luzern.
SIED
Siedlungsgebiete (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Siedlungsgebiet gemäss Richtplan 2009.
HOEH_LA
Höhe ü. Meer [m] < 750/900 [m] (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Gebiete über 750 bzw. 900 m. ü. M.
VERK
Autobahnen, Kantonsstrassen, Bahnlinien (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Autobahnen, Kantonsstrassen, Bahnlinien des Kantons gemäss Richtplan 2009.
HWP
Überschwemmungsgebiete (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
WALD
Wald (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Waldgebiete im Kanton Luzern.
IVS
Hist. Verkehrswege von nat. und reg. Bedeutung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Historische Verkehrswege von nationaler und regionaler Bedeutung.
ZUST
Zuströmbereiche (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
MIL
Militärische Gebiete (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
Militärische Bauten und Anlagen gemäss Richtplan 2009.
Vorschau Vorschau
Unproduktives Gebiet wie Fels, Geröllhalde
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 01.01.1997 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 21 Objekte und wird in einer Datei (RP98UPRD_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP98UPRD_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 1998, Totalrevision: Unproduktives Gebiet 
Inhalt: Fläche Flächen, 21 Objekte
Vorschau Vorschau
Bahnhof / Haltestelle (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 17.11.2009 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 6 Objekte und wird in einer Datei (RP09BHST_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP09BHST_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2009, Totalrevision: Bahnhöfe und Haltestellen 
Inhalt: Punkt Punkte, 6 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
HSTNAME
Haltestellen-Name (Text)
Vorschau Vorschau
Abbaugebiet von kantonaler Bedeutung (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 53 Objekte und wird in einer Datei (RP15ABAU_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15ABAU_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Abbaugebiete
Inhalt: Fläche Flächen, 53 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
NAME_GEBIET
Abbaugebiet-Nummer (Text)
Abbaugebiet-Nummer
Vorschau Vorschau
Schienennetz / Luftseilbahn (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 5 Objekte und wird in einer Datei (RP15BAHN_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15BAHN_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Bahnen, geplant
Inhalt: Polyline Polyline, 5 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
NAME_BAHN
Name der Koordinationsaufgabe (Text)
Name der Koordinationsaufgabe
BAHNTYP
Art der Bahn (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Schienenbahn
2 Luftseilbahn
Schienen- oder Luftseilbahn wird hier typisiert
Vorschau Vorschau
Bahnhof / Haltestelle (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 6 Objekte und wird in einer Datei (RP15BHST_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15BHST_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Bahnhöfe und Haltestellen, geplant 
Inhalt: Punkt Punkte, 6 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
HSTNAME
Haltestellen-Name (Text)
Vorschau Vorschau
Standorte kantonaler Entwicklungsschwerpunkte für Arbeitsnutzung (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 310 Objekte und wird in einer Datei (RP15EBAU_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15EBAU_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Entwicklungsschwerpunkte (Bauzone)
Inhalt: Fläche Flächen, 310 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
ESP_NAME
Entwicklungsschwerpunkt-Name (Text)
Vorschau Vorschau
Standorte kantonaler Entwicklungsschwerpunkte für Arbeitsnutzung (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 7 Objekte und wird in einer Datei (RP15ERES_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15ERES_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Entwicklungsschwerpunkte (Reservezone)
Inhalt: Fläche Flächen, 7 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
ESP_NAME
Entwicklungsschwerpunkt-Name (Text)
Vorschau Vorschau
Erdgas Kompressorenstation / Verteilstation (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 9 Objekte und wird in einer Datei (RP15EKOV_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15EKOV_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Erdgas Kompressoren- und Verteilstationen
Inhalt: Punkt Punkte, 9 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
NAME_STAT
Name der Station (Text)
STATION
Art der Station (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Verteilstation
2 Kompressorenstation
Art der Station
LEITUNG
Name der Leitung (Text)
Name der Leitung
Vorschau Vorschau
Erdgasleitungen inklusive Stollen (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 13 Objekte und wird in einer Datei (RP15ERDG_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15ERDG_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Erdgasleitungen 
Inhalt: Polyline Polyline, 13 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
STOLLEN
Stollen vorhanden (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
STOLLNAME
Stollen-Name (Text)
Stollen-Name
BETREIBER
Betreiber-Firma (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Transitgas AG
2 Gasverbund Mittelland AG
3 SWISSGAS
4 Erdgas Zentralschweiz AG
Betreiber-Firma
Vorschau Vorschau
Flugfelder (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 4 Objekte und wird in einer Datei (RP15FLUG_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15FLUG_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Flugfelder 
Inhalt: Punkt Punkte, 4 Objekte
Vorschau Vorschau
Fruchtfolgeflächen-Kontingentsflächen von 2015 (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 2'713 Objekte und wird in einer Datei (RP15FFFL_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15FFFL_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Fruchtfolgeflächen 
Inhalt: Fläche Flächen, 2'713 Objekte
Vorschau Vorschau
Gemeindegrenzen (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 89 Objekte und wird in einer Datei (RP15GRNZ_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15GRNZ_V1_PY
Inhalt: Fläche Flächen, 89 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
GEMEINDE
Gemeindename (Text)
Vorschau Vorschau
Gewässerraum bei Fliessgewässern (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 27 Objekte und wird in einer Datei (RP15GWRM_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15GWRM_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Gewässerraum 
Inhalt: Fläche Flächen, 27 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
G_RAUM
Art des Gewässerraumes (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Gewässerraum
2 Überflutungsraum
Art des Gewässerraumes
Vorschau Vorschau
Grundwasserschutzareal (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 35 Objekte und wird in einer Datei (RP15GWAR_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15GWAR_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Grundwasserschutzareale
Inhalt: Fläche Flächen, 35 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
UWE_REF_NR
uwe-Referenz-Nummer (Text)
uwe-Referenz-Nummer
Vorschau Vorschau
Grundwasserzuströmbereich (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 68 Objekte und wird in einer Datei (RP15GWZS_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15GWZS_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Grundwasserzuströmbereiche
Inhalt: Fläche Flächen, 68 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
OBJEKTART
Zuströmbereich-Art (codierte Werte)
Wert Bedeutung
Zo Einzugsgebiet von See
Zu Einzugsgebiet von Wasserfassung
Zuströmbereich-Art
SZ_SA_NUMM
Schutzzonen-Schutzareal-Nummer (Text)
Schutzzonen-Schutzareal-Nummer
Vorschau Vorschau
Bahnhöfe, Bus-Haltestellen, wichtige Schiffstationen (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 947 Objekte und wird in einer Datei (RP15HOEV_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15HOEV_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Haltestellen öffentlicher Verkehr 
Inhalt: Punkt Punkte, 947 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
IDHST
Haltestellen-Nummer (ganze Zahl)
Haltestellen-Nummer
HSTNAME
Haltestellen-Name (Text)
Haltestellen-Name
VMITTEL
Verkehrsmittel (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Bahn
2 Bus
3 Bus/Trolleybus
4 Schiff
5 Trolleybus
6 Seil- und Zahnradbahn
Vorschau Vorschau
Hochspannungsleitung (Ausgangslage und Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 250 Objekte und wird in einer Datei (RP15HOSL_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15HOSL_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Hochspannungsleitungen
Inhalt: Polyline Polyline, 250 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
TYP
Leitungstyp (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Kabelleitung
2 Freileitung
3 Hochspannungsleitung von RP98 (Ausgangslage)
5 Leitung ab CAD-Plan der CKW
Leitungstyp
VOLTAGE
elektrische Spannung in kV (Text)
elektrische Spannung in kV
STAND
Planungsstand (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Ausgangslage
2 Koordinationsaufgabe
Planungsstand
Vorschau Vorschau
Ortsbild von nationaler und regionaler Bedeutung (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: C: nicht öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 73 Objekte und wird in einer Datei (RP15ISOS_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15ISOS_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: ISOS-Inventar 
Inhalt: Punkt Punkte, 73 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
ORT
Ortsbezeichnung (Text)
Ortsbezeichnung
GEMEINDE
Gemeindename (Text)
Gemeindename
OBJEKTART
Objektart (codierte Werte)
Wert Bedeutung
Dorf Dorf
Kleinstadt Kleinstadt
Kleinstadt/Flecken Kleinstadt/Flecken
Spezialfall Spezialfall
Stadt Stadt
Verstädtertes Dorf Verstädtertes Dorf
Weiler Weiler
Objektart
EINSTUFUNG
ISOS-Objekt-Bewertung (Text)
ISOS-Objekt-Bewertung
E_COORD
Ostkoordinate (Gleitkommazahl)
N_COORD
Nordkoordinate (Gleitkommazahl)
Vorschau Vorschau
Intensiv genutzte Tourismus- und Freizeitanlagen sowie -gebiete (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 2)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 16 Objekte und wird in einer Datei (RP15TFAG_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15TFAG_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Intensiv genutzte Tourismus- und Freizeitanlagen (Grundnutzung)
Inhalt: Fläche Flächen, 16 Objekte
Vorschau Vorschau
Überlagerte intensiv genutzte Tourismus- und Freizeitanlagen sowie -gebiete (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 4 Objekte und wird in einer Datei (RP15TFUL_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15TFUL_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Intensiv genutzte Tourismus- und Freizeitanlagen (Überlagerung)
Inhalt: Fläche Flächen, 4 Objekte
Vorschau Vorschau
Kantonsstrasse (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 75 Objekte und wird in einer Datei (RP15KSTR_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15KSTR_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Kantonsstrassen, bestehend 
Inhalt: Polyline Polyline, 75 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
NR_VERS3
Kantonsstrassen-Nummer (Text)
Kantonsstrassen-Nummer
Vorschau Vorschau
Kantonsstrasse (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 29 Objekte und wird in einer Datei (RP15KSTP_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15KSTP_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Kantonsstrassen, geplant
Inhalt: Polyline Polyline, 29 Objekte
Vorschau Vorschau
Landschaften von nationaler od. regionaler Bedeutung (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 37 Objekte und wird in einer Datei (RP15LGEB_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15LGEB_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Landschaftsschutzgebiete 
Inhalt: Fläche Flächen, 37 Objekte
Vorschau Vorschau
Nationalstrasse ohne Ausbau (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 4 Objekte und wird in einer Datei (RP15NSTR_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15NSTR_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Nationalstrassen, bestehend 
Inhalt: Polyline Polyline, 4 Objekte
Vorschau Vorschau
Nationalstrasse mit Ausbau (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 1 Objekt und wird in einer Datei (RP15NSTP_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15NSTP_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Nationalstrassen, geplant 
Inhalt: Polyline Polyline, 1 Objekt
Vorschau Vorschau
Anschluss Nationalstrasse (Ausgangslage/Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 14 Objekte und wird in einer Datei (RP15NANS_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15NANS_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Nationalstrassen-Anschlüsse
Inhalt: Punkt Punkte, 14 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
TYP
Typ Richtplanung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Ausgangslage
2 Koordinationsaufgabe
Spezifizierung der Planungsstufe innerhalb der Richtplanung.
Vorschau Vorschau

Naturobjekte (Koordinationsaufgabe)

Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Mixed-Datensatz enthält 1'699 Objekte und wird in drei Dateien (RP15NOBJ_V1_PY, RP15NOBJ_V1_LI, RP15NOBJ_V1_PT) ausgeliefert
  • Flächen
  • Linien
  • Punkte
Dateiname: RP15NOBJ_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Naturobjekte (Flächen) 
Inhalt: Fläche Flächen, 608 Objekte
Dateiname: RP15NOBJ_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Naturobjekte (Linien) 
Inhalt: Polyline Polyline, 469 Objekte
Dateiname: RP15NOBJ_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Naturobjekte (Punkte) 
Inhalt: Punkt Punkte, 622 Objekte
Vorschau Vorschau
Reservezonen Siedlungsgebiet: rechtskräftiger Zonenplan (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 455 Objekte und wird in einer Datei (RP15SRES_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15SRES_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Siedlungsgebiet (Reservezone)
Inhalt: Fläche Flächen, 455 Objekte
Vorschau Vorschau
Siedlungsgebiet: rechtskräftiger Zonenplan (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 26.05.2017 (Version 1, Revision 2)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 10'934 Objekte und wird in einer Datei (RP15SBAU_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15SBAU_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Siedlungsgebiet (Bauzone)
Inhalt: Fläche Flächen, 10'934 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
CODE_A
Zonenart PBG (codierte Werte)
Wert Bedeutung
100 Wohnzone
200 Kernzone
300 Wohn- und Arbeitszone
400 Arbeitszone
500 Weilerzone
600 Zone für öffentliche Zwecke
700 Zonen für Sport- und Freizeitanlagen
800 Grünzone
900 Deponiezone/Abbauzone
1000 Sonderbauzone
2000 Landwirtschaftszone
2100 Freihaltezone
2200 Übriges Gebiet
3000 Naturschutzzone
9000 Wald
9900 Anderes Hoheitsgebiet
0 Keine Angabe
1100 Verkehrszonen
Vorschau Vorschau
Siedlungstrennräume zur Siedlungsbegrenzung landschaftlich bedeutsamer Gebiete (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 2)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 57 Objekte und wird in einer Datei (RP15STRN_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15STRN_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Siedlungstrennräume
Inhalt: Polyline Polyline, 57 Objekte
Vorschau Vorschau
Punkthafte strategische Arbeitsgebiete (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 3 Objekte und wird in einer Datei (RP15SAGB_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15SAGB_V1_PT
Inhalt: Punkt Punkte, 3 Objekte
Vorschau Vorschau
Streusiedlungsgebiete in Gemeinden mit Abwanderungstendenz
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Flächen-Datensatz enthält 1'138 Objekte und wird in einer Datei (RP15SSGB_V1_PY) ausgeliefert
  • Flächen
Dateiname: RP15SSGB_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Streusiedlungsgebiete
Inhalt: Fläche Flächen, 1'138 Objekte
Vorschau Vorschau
Punkthafter Umladeterminal von Strasse auf Schiene
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 1 Objekt und wird in einer Datei (RP15UTSS_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15UTSS_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Umladeterminal Strasse-Schiene
Inhalt: Punkt Punkte, 1 Objekt
Vorschau Vorschau
Unterwerk, Unterstation (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 36 Objekte und wird in einer Datei (RP15UWUS_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15UWUS_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Unterwerk, Unterstation 
Inhalt: Punkt Punkte, 36 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
NAME_UW
Anlage-Name (Text)
Unterwerk, Unterstation
ID
Anlage-Nummer (Text)
Anlage-Nummer
STAND
Anlage-Stand (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Ausgangslage
2 Koordinationsaufgabe
Anlage-Stand
Vorschau Vorschau
Abbau-, Auffüllungs-, Verbrennungs-Anlagen, Deponien (Ausgangslage und Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 53 Objekte und wird in einer Datei (RP15VENT_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15VENT_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Ver- und Entsorgungsanlagen
Inhalt: Punkt Punkte, 53 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
E_COORD
Ostkoordinate (ganze Zahl)
N_COORD
Nordkoordinate (ganze Zahl)
ID
uwe-interne Laufnummer (Gleitkommazahl)
uwe-interne Laufnummer
GEMEINDE
Gemeindename (Text)
Gemeindename
NAME_LOK
Lokalname (Text)
Lokalname
AN_TXT
Anlagen-Betreiber (Text)
Anlagen-Betreiber
NR_TEXT
Anlagen-Nummer (Text)
Anlagen-Nummer
ART
Art der Anlage (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Inertstoffdeponie
10 Reststoffdeponie mit Reaktorkompartiment
2 Inertstoffdeponie für Aushub
3 Kehrichtanlage
4 Kehrichtenergieanlage
5 Kehrichtverbrennungsanlage
6 Kiesgrube
7 Klärschlammverbrennungsanlage
8 Mergelgrube
9 Reaktordeponie
Art der Anlage
TYP
Anlage-Typ (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Abbau / Auffüllung
2 Verbrennungsanlage
3 Deponie
Anlage-Typ
AUSBAU
Ausbaustatus (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 geplant
1 bestehend
Ausbaustatus: bestehend ja / nein
Vorschau Vorschau
Vernetzungsachse für Kleintiere, Engnisse (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 73 Objekte und wird in einer Datei (RP15VAKT_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15VAKT_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Vernetzungsachsen für Kleintiere 
Inhalt: Polyline Polyline, 73 Objekte
Vorschau Vorschau
Wasserkraftwerk (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Punkt-Datensatz enthält 8 Objekte und wird in einer Datei (RP15WWKW_V1_PT) ausgeliefert
  • Punkte
Dateiname: RP15WWKW_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Wasserkraftwerke 
Inhalt: Punkt Punkte, 8 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
ZE_NR
Wasserkraft-Zentralen-Nummer (ganze Zahl)
Wasserkraft-Zentralen-Nummer
ZE_NAME
Wasserkraft-Zentralen-Name (Text)
Wasserkraft-Zentralen-Name
ZE_ORT
Wasserkraft-Zentralen-Standort (Text)
Wasserkraft-Zentralen-Standort
Vorschau Vorschau
Wildtierkorridor und Wildtierwechselbereich (Koordinationsaufgabe)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 50 Objekte und wird in einer Datei (RP15WTKO_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15WTKO_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: Wildtierkorridore 
Inhalt: Polyline Polyline, 50 Objekte
Vorschau Vorschau

Militärische Bauten und Anlagen (Ausgangslage)

Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 05.05.2017 (Version 1, Revision 1)
Dieser Mixed-Datensatz enthält 18 Objekte und wird in zwei Dateien (RP15MILB_V1_PY, RP15MILB_V1_PT) ausgeliefert
  • Flächen
  • Punkte
Dateiname: RP15MILB_V1_PY
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: militärische Bauten und Anlagen (Flächen)
Inhalt: Fläche Flächen, 9 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
TYP
Anlage-Typ (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Schiess- und Übungsplätze
2 Waffenplätze
3 Militärflugplätze
4 Übersetzungsstellen
5 Besondere Anlagen
Anlage-Typ
NUTZUNG
Nutzung der militärischen Anlage (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Schiessplatz
2 Übungsplatz
3 Übersetzungsstelle
4 Generalstabsschulen
5 Armee-Ausbildungszentrum Luzern
6 Flieger- und Fliegerabwehrtruppen
7 Jets, Propellerflugzeug, Helikopter
Nutzung der militärischen Anlage
SPM_NR
Nummer Sachplan Militär (Text)
Nummer Sachplan Militär
Dateiname: RP15MILB_V1_PT
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: militärische Bauten und Anlagen (Punkte) 
Inhalt: Punkt Punkte, 9 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
TYP
Typ der militärischen Anlage (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Schiess- und Übungsplätze
2 Waffenplätze
3 Militärflugplätze
4 Übersetzungsstellen
5 Besondere Anlagen
Typ der militärischen Anlage
NUTZUNG
Nutzung der militärischen Anlage (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Schiessplatz
2 Übungsplatz
3 Übersetzungsstelle
4 Generalstabsschulen
5 Armee-Ausbildungszentrum Luzern
6 Flieger- und Fliegerabwehrtruppen
7 Jets, Propellerflugzeug, Helikopter
Nutzung der militärischen Anlage
SPM_NR
Nummer Sachplan Militär (Text)
Nummer Sachplan Militär
Vorschau Vorschau
Schienennetz, Schifffahrt ganzjährig und Luftseilbahn (Ausgangslage)
Der kantonale Richtplan ist ein wichtiges, behördenverbindliches Führungs- und Koordinationsinstrument für den Kantonsrat sowie die Regierung und entfaltet auch Wirkung auf die Regionen und die Gemeinden. Er zeigt die künftige räumliche Entwicklung des ganzen Kantons auf in den Themenbereichen Raumstruktur, Siedlung, Mobilität, Landschaft sowie Ver- und Entsorgung und besteht aus einem Richtplantext sowie der Richtplankarte. Ein Richtplan wird rund alle 10 Jahre in einer Totalrevision überarbeitet. Rund alle 5 Jahre werden relevante Themen in einer Teilrevision aktualisiert.
Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 31.12.2015 (Version 1, Revision 1)
Dieser Polyline-Datensatz enthält 31 Objekte und wird in einer Datei (RP15OVNZ_V1_LI) ausgeliefert
  • Linien
Dateiname: RP15OVNZ_V1_LI
Beschrieb: Richtplanung 2015, Teilrevision: öffentliches Verkehrsnetz 
Inhalt: Polyline Polyline, 31 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
LINTYP
Art des öffentlichen Verkehrsmittels (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Bahn
3 Schiff
4 Kleinbahn
5 Luftseilbahn
Art des öffentlichen Verkehrsmittels

letzte Aktualisierung dieser Seite (Stand der Metadaten): 07.07.2021

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen