Geoportal geoportal.lu. ch

Naturbedingte Risiken (9 Produkte)

Naturbedingte Risiken sign_warning icon from the IconExperience.com I-Collection. Copyright by INCORS GmbH (www.incors.com). Naturbedingte Risiken sign_warning icon from the IconExperience.com I-Collection. Copyright by INCORS GmbH (www.incors.com).

Informationen zur Gefährdung von Gebieten durch natürliche geophysikalische Prozesse. Dazu gehören insbesondere atmosphärische, meteorologische, hydrologische und seismische Phänomene.

Beispiele: Gefahrenkarte, Baugrundklassen

Vorschau

Kollektion  Baugrundklassen

Seismische Baugrundklassen nach der Baunorm SIA 261 «Einwirkungen auf Tragwerke».

07.09.2021
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Datensatz  Fliesstiefenkarte: Wasserprozesse

Fliesstiefen der Wasserprozesse mit verschiedenen Häufigkeiten (häufig, selten, sehr selten, Extremereignisse)

05.07.2022
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Kollektion  Gefahrenhinweiskarte

Im Gebiet ausserhalb der Siedlungen erfolgt die Gefahrenbeurteilung in einem gröberen Massstab als Gefahrenhinweiskarte.

05.07.2022
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Kollektion  Gefahrenkarte Top

Gefahrenkarten zeigen die Gefährdung durch Hochwasser, Erdrutsch, Steinschlag und Lawinen. Sie dienen unter anderem der Festlegung von Gefahrenzonen und baulichen Auflagen in der Nutzungsplanung.

05.07.2022
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Referenz  Gefahrenkarten (minimales Geodatenmodell, via geodienste.ch)

Gefahrenkarten zeigen, wo in der Schweiz Siedlungen und Verkehrswege durch Hochwassergefahren, Rutschungen, Sturzprozesse und Lawinen bedroht sind.

05.07.2022
Dienstexterner Anbieter
Vorschau

Kollektion  Intensitätskarte

Zeigt die Intensität bzw. die Häufigkeit von Gefahrenprozessen an.

05.07.2022
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Datensatz  Oberflächenabflusskarte

Modellierter Oberflächenabfluss (Modellierungsergebnis Fliesstiefen)
10.12.2015
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Kollektion  Schutzbauten Naturgefahren

Die Kollektion zeigt die punktuellen und linearen Werke zum Schutz vor Gefahren der Prozessart Wasser sowie diejenigen Schadensbilder von Bauwerken, die während der Werkinspektion als schadhaft oder alarmierend beurteilt wurden. Schäden, die den Werkzustand über mehr als 5 Meter entlang eines linearen Schutzbauwerkes einschränken, werden entsprechend als Schadenbildabschnitt ausgewiesen.

Die Inventarisierung erfolgte nach dem im Handbuch Bestandsaufnahme [2018, DS Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren] beschriebenen Vorgehen.

06.07.2021
Downloadfür registrierte Nutzer
Vorschau

Datensatz  Schutzdefizitkarte

Schutzdefizite der Objektkategorie 4 (Geschlossene Siedlungen, Gewerbe, Industrie, Bauzonen, Stationen diverser Beförderungsmittel, Campingplätze, Freizeit- und Sportanlagen)
05.07.2022
Downloadfür registrierte Nutzer
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen