Geoportal geoportal.lu. ch
Kollektion  Kollektion SBWXXXXX_COL

Schutzbauten Naturgefahren

Schlagwörter: Fliessgewässer, Naturgefahren
Vorschau Vorschau

Die Kollektion zeigt die punktuellen und linearen Werke zum Schutz vor Gefahren der Prozessart Wasser sowie diejenigen Schadensbilder von Bauwerken, die während der Werkinspektion als schadhaft oder alarmierend beurteilt wurden. Schäden, die den Werkzustand über mehr als 5 Meter entlang eines linearen Schutzbauwerkes einschränken, werden entsprechend als Schadenbildabschnitt ausgewiesen.

Die Inventarisierung erfolgte nach dem im Handbuch Bestandsaufnahme [2018, DS Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren] beschriebenen Vorgehen.

Die Kollektion zeigt den Bestand der bestehenden Werkinfrastruktur zum Schutz vor den Gefahren der Prozessart Wasser. Jedes Werk wird in seinen wesentlichen Eigenschaften - insbesondere seinem Zustand - beschrieben und mit mindestens einem Foto dokumentiert. Der Datensatz dient der Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren u.a. als Grundlage für die Erhaltungsplanung. Der Datensatz gibt aktuell keine Auskunft darüber, wer in Bezug auf ein Werk erhaltungspflichtig ist. Die Erhaltungspflicht richtet sich nach der entsprechenden gesetzlichen Grundlage; siehe hierzu die Hilfestellung zu Umsetzung des Wasserbaugesetztes [2019, DS Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren]

Die Bilddaten dienen dazu, die im Rahmen der Werkinspektion festgestellte Einschränkungen des Zustandes zu verorten. Die festgestellten Einschränkungen werden mit Schadensbildern und Schadenbildabschnitten in den Zustandsklassen schadhaft (Zustandsklasse 3) und alarmierend (Zustandsklasse 4) auf dem Werk verortet. Die Schäden werden zusätzlich zu den Werkfotos mit mindestens einem Schadenfoto dokumentiert. Einschränkungen der Zustandsklasse 1 (einwandfrei) und 2 (mangelhaft) werden nicht speziell verortet.

Diese Kollektion enthält folgende Datensätze:
Vorschau Vorschau

Der Datensatz zeigt die punktuellen und linearen Werke zum Schutz vor Gefahren der Prozessart Wasser. Die Inventarisierung erfolgte nach dem im Handbuch Bestandsaufnahme [2018, DS Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren] beschriebenen Vorgehen.

Der Datensatz zeigt den Bestand der bestehenden Werkinfrastruktur zum Schutz vor den Gefahren der Prozessart Wasser. Jedes Werk wird in seinen wesentlichen Eigenschaften - insbesondere seinem Zustand - beschrieben und mit mindestens einem Foto dokumentiert. Der Datensatz dient der Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren u.a. als Grundlage für die Erhaltungsplanung. Der Datensatz gibt aktuell keine Auskunft darüber, wer in Bezug auf ein Werk erhaltungspflichtig ist. Die Erhaltungspflicht richtet sich nach der entsprechenden gesetzlichen Grundlage; siehe hierzu die Hilfestellung zu Umsetzung des Wasserbaugesetztes [2019, DS Verkehr und Infrastruktur (vif), Abteilung Naturgefahren]

Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 06.07.2021 (Version 1, Revision 1)
Dieser Mixed-Datensatz enthält 40'324 Objekte und wird in zwei Dateien (SBWWERKE_V1_PT, SBWWERKE_V1_LI) ausgeliefert
  • Punkte
  • Linien
Dateiname: SBWWERKE_V1_PT
Inhalt: Punkt Punkte, 26'970 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
ART
Art (Text)
AUSFUEHRUNG
Ausführung (Text)
BAUJAHR
Baujahr (ganze Zahl)
BEMERKUNG
Bemerkung (Text)
DIMENSION
Label Werkdimension (Text)
FELDDATUM
Erhebungsdatum (Datum und Zeit)
FUNKTION
Funktion (codierte Werte)
Wert Bedeutung
w_se Schutz vor Seitenerosion
w_us Schutz vor Überflutung/-sarung
w_rh Rückhalt
w_en Entlastung
w_so Gewährung der Sohlenstabilität
w_ev Energievernichtung
w_bd Bauwerke Dritte
KAMPAGNE_NR
Feldkampagne (ganze Zahl)
MATERIAL
Massgebliches Material (codierte Werte)
Wert Bedeutung
bet Beton
erd Erde
hol Holz
sta Stahl
ste Stein
ka keine Angabe
MESSGROESSE
Messgrösse (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1001 Mittlere Absturzhöhe [m]
1002 Mittlere Breite [m]
1003 Mittlere Höhe [m]
1004 Mittlere Höhe, luftseitig Dammkrone zu Umland [m]
1005 Mittlere Länge, quer zur Fliessrichtung [m]
1000 Keine Angabe
MESSWERT
Messwert (Gleitkommazahl)
RELIKT
Überreste (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
SB_AX1
a-x-1: Einbindung Bauwerksohle (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX2
a-x-2: Seitliche Einbindung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX3
a-x-3: Unterströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX4
a-x-4: Umgehung des Bauwerks (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX5
a-x-5: Unplanmässige Hangbewegung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE1
b-be-1: Verwitterung/Abplatzung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE2
b-be-2: Durchfeuchtung/Durchströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE3
b-be-3: Verformung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE4
b-be-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL1
b-bl-1: Verwitterung/Abplatzung/Fehlende Steine/Verfugung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL2
b-bl-2: Durchfeuchtung/Durchströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL3
b-bl-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL4
b-bl-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH1
b-h-1: Verwitterung/Vermorschung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH2
b-h-2: Durchfeuchtung/Durchströmung/Füllmaterial (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH3
b-h-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH4
b-h-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BS1
b-s-1: Korrosion tragender Teile (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BS3
b-s-3: Ausrüstungsteile (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BX1
b-x-1: Erosion/Abrasion/Abtrag (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BX2
b-x-2: Bauwerksbewegung (als Ganzes) (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_FX7
f-x-7: Fehlende Speicherkapazität im Retentionsraum (Räumung) (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_KRE1
k-re-1: Abstand/Ausgestaltung vor Engnis (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
WERK_ID
Werk-ID (Text)
WERKFOTO
Werkfoto (Text)
WERKFOTO_ZUS
weitere Werkfotos (Text)
WERKTYP
Werktyp (codierte Werte)
Wert Bedeutung
w_so_raubettgerinne Raubettgerinne
w_so_blockrampe Blockrampe
w_so_sohlensicherung_bs Sohlensicherung mit Blockstein
w_so_pflaesterung Pflästerung
w_so_schale Schale
w_so_spezialsystem Spezialsystem
w_so_schwelle Schwelle
w_so_sperre Sperre
w_se_laengsverbau Längsverbau
w_se_drahtsteinkorb Drahtsteinkorb
w_se_rost Rost
w_se_buhne Buhne
w_us_damm Damm
w_us_schutzmauer Schutzmauer
w_rh_rueckhaltedamm Rückhalte-/Leitdamm
w_rh_wasserrueckhaltesperre Wasserrückhaltesperre
w_rh_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Überfallsektion
w_rh_ruecklaufklappe Rücklaufklappe
w_rh_geschiebesperre Geschiebesperre
w_rh_geschiebesammler Geschiebesammler
w_rh_rechen Schwemmholzrechen
w_rh_schwemmholznetz Schwemmholznetz
w_rh_murgangnetz Murgangnetz
w_en_entlastungsbauwerk Entlastungsbauwerk
w_en_entlastungsstollen Entlastungsstollen
w_en_entlastungsgerinne Entlastungsgerinne/-mulde
w_en_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Rückführung bei Entlastungskorridor
w_ev_murbrecher Murbrecher/-bremse
w_bd_einlaufbauwerk Ein-/Auslaufbauwerk
w_bd_wehr Wehr
w_bd_sandfang Sandfang/Absetzbecken
WERKTYP_ABK
Kurzbezeichnung (Text)
ZK3
Label Zustandsklasse schadhaft (Text)
ZK4
Label Zustandsklasse alarmierend (Text)
Dateiname: SBWWERKE_V1_LI
Inhalt: Polyline Polyline, 13'354 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
SB_BH1
b-h-1: Verwitterung/Vermorschung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH2
b-h-2: Durchfeuchtung/Durchströmung/Füllmaterial (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH3
b-h-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BH4
b-h-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BX1
b-x-1: Erosion/Abrasion/Abtrag (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BX2
b-x-2: Bauwerksbewegung (als Ganzes) (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BX3
b-x-3: Sicherheitseinrichtungen (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
WERK_ID
Werk-ID (Text)
WERKFOTO_ANFANG
Foto Werkanfang (Text)
WERKFOTO_ENDE
Foto Werkende (Text)
WERKFOTO_ZUS
weitere Werkfotos (Text)
WERKTYP
Werktyp (codierte Werte)
Wert Bedeutung
w_so_raubettgerinne Raubettgerinne
w_so_blockrampe Blockrampe
w_so_sohlensicherung_bs Sohlensicherung mit Blockstein
w_so_pflaesterung Pflästerung
w_so_schale Schale
w_so_spezialsystem Spezialsystem
w_so_schwelle Schwelle
w_so_sperre Sperre
w_se_laengsverbau Längsverbau
w_se_drahtsteinkorb Drahtsteinkorb
w_se_rost Rost
w_se_buhne Buhne
w_us_damm Damm
w_us_schutzmauer Schutzmauer
w_rh_rueckhaltedamm Rückhalte-/Leitdamm
w_rh_wasserrueckhaltesperre Wasserrückhaltesperre
w_rh_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Überfallsektion
w_rh_ruecklaufklappe Rücklaufklappe
w_rh_geschiebesperre Geschiebesperre
w_rh_geschiebesammler Geschiebesammler
w_rh_rechen Schwemmholzrechen
w_rh_schwemmholznetz Schwemmholznetz
w_rh_murgangnetz Murgangnetz
w_en_entlastungsbauwerk Entlastungsbauwerk
w_en_entlastungsstollen Entlastungsstollen
w_en_entlastungsgerinne Entlastungsgerinne/-mulde
w_en_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Rückführung bei Entlastungskorridor
w_ev_murbrecher Murbrecher/-bremse
w_bd_einlaufbauwerk Ein-/Auslaufbauwerk
w_bd_wehr Wehr
w_bd_sandfang Sandfang/Absetzbecken
WERKTYP_ABK
Kurzbezeichnung (Text)
ZK3
Label Zustandsklasse schadhaft (Text)
ZK4
Label Zustandsklasse alarmierend (Text)
ART
Art (Text)
AUSFUEHRUNG
Ausführung (Text)
BAUJAHR
Baujahr (ganze Zahl)
BEMERKUNG
Bemerkung (Text)
DIMENSION
Label Werkdimension (Text)
FELDDATUM
Erhebungsdatum (Datum und Zeit)
FUNKTION
Funktion (codierte Werte)
Wert Bedeutung
w_se Schutz vor Seitenerosion
w_us Schutz vor Überflutung/-sarung
w_rh Rückhalt
w_en Entlastung
w_so Gewährung der Sohlenstabilität
w_ev Energievernichtung
w_bd Bauwerke Dritte
KAMPAGNE_NR
Feldkampagne (ganze Zahl)
MATERIAL
Massgebliches Material (codierte Werte)
Wert Bedeutung
bet Beton
erd Erde
hol Holz
sta Stahl
ste Stein
ka keine Angabe
MESSGROESSE
Messgrösse (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1001 Mittlere Absturzhöhe [m]
1002 Mittlere Breite [m]
1003 Mittlere Höhe [m]
1004 Mittlere Höhe, luftseitig Dammkrone zu Umland [m]
1005 Mittlere Länge, quer zur Fliessrichtung [m]
1000 Keine Angabe
MESSWERT
Messwert (Gleitkommazahl)
RELIKT
Überreste (codierte Werte)
Wert Bedeutung
0 nein
1 ja
SB_AX1
a-x-1: Einbindung Bauwerksohle (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX2
a-x-2: Seitliche Einbindung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX3
a-x-3: Unterströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX4
a-x-4: Umgehung des Bauwerks (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_AX5
a-x-5: Unplanmässige Hangbewegung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE1
b-be-1: Verwitterung/Abplatzung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE2
b-be-2: Durchfeuchtung/Durchströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE3
b-be-3: Verformung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBE4
b-be-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL1
b-bl-1: Verwitterung/Abplatzung/Fehlende Steine/Verfugung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL2
b-bl-2: Durchfeuchtung/Durchströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL3
b-bl-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BBL4
b-bl-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BE1
b-e-1: Oberflächenerosion (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BE2
b-e-2: Durchfeuchtung/Durchströmung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BE3
b-e-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BE4
b-e-4: Bewuchs/Durchwurzelung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_BE5
b-e-5: Aushöhlung durch Tiere (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
Vorschau Vorschau

Der Datensatz zeigt diejenigen Schadensbilder von Bauwerken, die während der Werkinspektion als schadhaft oder alarmierend beurteilt wurden. Schäden, die den Werkzustand über mehr als 5 Meter entlang eines linearen Schutzbauwerkes einschränken, werden entsprechend als Schadenbildabschnitt ausgewiesen.

Der Datensatz dient dazu, die im Rahmen der Werkinspektion festgestellte Einschränkungen des Zustandes zu verorten. Die festgestellten Einschränkungen werden mit Schadensbildern und Schadenbildabschnitten in den Zustandsklassen schadhaft (Zustandsklasse 3) und alarmierend (Zustandsklasse 4) auf dem Werk verortet. Die Schäden werden zusätzlich zu den Werkfotos mit mindestens einem Schadenfoto dokumentiert. Einschränkungen der Zustandsklasse 1 (einwandfrei) und 2 (mangelhaft) werden nicht speziell verortet.

Zugangsberechtigung: A: öffentlich
Nutzungsbedingungen: Open-By
zuletzt aktualisiert: 06.07.2021 (Version 1, Revision 1)
Dieser Mixed-Datensatz enthält 36'459 Objekte und wird in zwei Dateien (SBWSCHAD_V1_PT, SBWSCHAD_V1_LI) ausgeliefert
  • Punkte
  • Linien
Dateiname: SBWSCHAD_V1_PT
Inhalt: Punkt Punkte, 33'232 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
FELDDATUM
Erhebungsdatum (Datum und Zeit)
KAMPAGNE_NR
Feldkampagne (ganze Zahl)
SB_BEWERTUNG
Bewertung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_FOTO
Schadenfoto (Text)
SB_NAME
Bezeichnung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
ax1 a-x-1: Einbindung Bauwerksohle
ax2 a-x-2: Seitliche Einbindung
ax3 a-x-3: Unterströmung
ax4 a-x-4: Umgehung des Bauwerks
ax5 a-x-5: Unplanmässige Hangbewegung
bx1 b-x-1: Erosion/Abrasion/Abtrag
bx2 b-x-2: Bauwerksbewegung (als Ganzes)
bx3 b-x-3: Sicherheitseinrichtungen
bbe1 b-be-1: Verwitterung/Abplatzung
bbe2 b-be-2: Durchfeuchtung/Durchströmung
bbe3 b-be-3: Verformung
bbe4 b-be-4: Bewuchs/Durchwurzelung
bbl1 b-bl-1: Verwitterung/Abplatzung/Fehlende Steine/Verfugung
bbl2 b-bl-2: Durchfeuchtung/Durchströmung
bbl3 b-bl-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch
bbl4 b-bl-4: Bewuchs/Durchwurzelung
be1 b-e-1: Oberflächenerosion
be2 b-e-2: Durchfeuchtung/Durchströmung
be3 b-e-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch
be4 b-e-4: Bewuchs/Durchwurzelung
be5 b-e-5: Aushöhlung durch Tiere
bh1 b-h-1: Verwitterung/Vermorschung
bh2 b-h-2: Durchfeuchtung/Durchströmung/Füllmaterial
bh3 b-h-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch
bh4 b-h-4: Bewuchs/Durchwurzelung
bs1 b-s-1: Korrosion tragender Teile
bs2 b-s-2: Deformation und Bruch tragender Teile
bs3 b-s-3: Ausrüstungsteile
fx7 f-x-7: Fehlende Speicherkapazität im Retentionsraum (Räumung)
kre1 k-re-1: Abstand/Ausgestaltung vor Engnis
WERK_NR
Betroffenes Werk (Text)
WERKFOTO
Werkfoto (Text)
WERKTYP
Werktyp (codierte Werte)
Wert Bedeutung
w_so_raubettgerinne Raubettgerinne
w_so_blockrampe Blockrampe
w_so_sohlensicherung_bs Sohlensicherung mit Blockstein
w_so_pflaesterung Pflästerung
w_so_schale Schale
w_so_spezialsystem Spezialsystem
w_so_schwelle Schwelle
w_so_sperre Sperre
w_se_laengsverbau Längsverbau
w_se_drahtsteinkorb Drahtsteinkorb
w_se_rost Rost
w_se_buhne Buhne
w_us_damm Damm
w_us_schutzmauer Schutzmauer
w_rh_rueckhaltedamm Rückhalte-/Leitdamm
w_rh_wasserrueckhaltesperre Wasserrückhaltesperre
w_rh_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Überfallsektion
w_rh_ruecklaufklappe Rücklaufklappe
w_rh_geschiebesperre Geschiebesperre
w_rh_geschiebesammler Geschiebesammler
w_rh_rechen Schwemmholzrechen
w_rh_schwemmholznetz Schwemmholznetz
w_rh_murgangnetz Murgangnetz
w_en_entlastungsbauwerk Entlastungsbauwerk
w_en_entlastungsstollen Entlastungsstollen
w_en_entlastungsgerinne Entlastungsgerinne/-mulde
w_en_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Rückführung bei Entlastungskorridor
w_ev_murbrecher Murbrecher/-bremse
w_bd_einlaufbauwerk Ein-/Auslaufbauwerk
w_bd_wehr Wehr
w_bd_sandfang Sandfang/Absetzbecken
Dateiname: SBWSCHAD_V1_LI
Inhalt: Polyline Polyline, 3'227 Objekte
Attribut Alias (Typ) / Beschreibung
FELDDATUM
Erhebungsdatum (Datum und Zeit)
KAMPAGNE_NR
Feldkampagne (ganze Zahl)
SB_BEWERTUNG
Bewertung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
1 Einwandfrei
2 Mangelhaft
3 Schadhaft
4 Alarmierend
5 Nicht beurteilbar
8 Infolge Werkart oder verwendetem Material für Werk nicht relevant.
9 Infolge einfacher Werkansprache nicht zustandsbestimmend.
10 Keine Angabe
SB_FOTO_ANFANG
Foto Abschnittanfang (Text)
SB_FOTO_ENDE
Foto Abschnittende (Text)
SB_NAME
Bezeichnung (codierte Werte)
Wert Bedeutung
ax1 a-x-1: Einbindung Bauwerksohle
ax2 a-x-2: Seitliche Einbindung
ax3 a-x-3: Unterströmung
ax4 a-x-4: Umgehung des Bauwerks
ax5 a-x-5: Unplanmässige Hangbewegung
bx1 b-x-1: Erosion/Abrasion/Abtrag
bx2 b-x-2: Bauwerksbewegung (als Ganzes)
bx3 b-x-3: Sicherheitseinrichtungen
bbe1 b-be-1: Verwitterung/Abplatzung
bbe2 b-be-2: Durchfeuchtung/Durchströmung
bbe3 b-be-3: Verformung
bbe4 b-be-4: Bewuchs/Durchwurzelung
bbl1 b-bl-1: Verwitterung/Abplatzung/Fehlende Steine/Verfugung
bbl2 b-bl-2: Durchfeuchtung/Durchströmung
bbl3 b-bl-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch
bbl4 b-bl-4: Bewuchs/Durchwurzelung
be1 b-e-1: Oberflächenerosion
be2 b-e-2: Durchfeuchtung/Durchströmung
be3 b-e-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch
be4 b-e-4: Bewuchs/Durchwurzelung
be5 b-e-5: Aushöhlung durch Tiere
bh1 b-h-1: Verwitterung/Vermorschung
bh2 b-h-2: Durchfeuchtung/Durchströmung/Füllmaterial
bh3 b-h-3: Verformung/Riss/Setzung/Bruch
bh4 b-h-4: Bewuchs/Durchwurzelung
bs1 b-s-1: Korrosion tragender Teile
bs2 b-s-2: Deformation und Bruch tragender Teile
bs3 b-s-3: Ausrüstungsteile
fx7 f-x-7: Fehlende Speicherkapazität im Retentionsraum (Räumung)
kre1 k-re-1: Abstand/Ausgestaltung vor Engnis
WERK_NR
Betroffenes Werk (Text)
WERKFOTO_ANFANG
Foto Werkanfang (Text)
WERKFOTO_ENDE
Foto Werkende (Text)
WERKTYP
Werktyp (codierte Werte)
Wert Bedeutung
w_so_raubettgerinne Raubettgerinne
w_so_blockrampe Blockrampe
w_so_sohlensicherung_bs Sohlensicherung mit Blockstein
w_so_pflaesterung Pflästerung
w_so_schale Schale
w_so_spezialsystem Spezialsystem
w_so_schwelle Schwelle
w_so_sperre Sperre
w_se_laengsverbau Längsverbau
w_se_drahtsteinkorb Drahtsteinkorb
w_se_rost Rost
w_se_buhne Buhne
w_us_damm Damm
w_us_schutzmauer Schutzmauer
w_rh_rueckhaltedamm Rückhalte-/Leitdamm
w_rh_wasserrueckhaltesperre Wasserrückhaltesperre
w_rh_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Überfallsektion
w_rh_ruecklaufklappe Rücklaufklappe
w_rh_geschiebesperre Geschiebesperre
w_rh_geschiebesammler Geschiebesammler
w_rh_rechen Schwemmholzrechen
w_rh_schwemmholznetz Schwemmholznetz
w_rh_murgangnetz Murgangnetz
w_en_entlastungsbauwerk Entlastungsbauwerk
w_en_entlastungsstollen Entlastungsstollen
w_en_entlastungsgerinne Entlastungsgerinne/-mulde
w_en_uferdeckwerk Uferdeckwerk für Rückführung bei Entlastungskorridor
w_ev_murbrecher Murbrecher/-bremse
w_bd_einlaufbauwerk Ein-/Auslaufbauwerk
w_bd_wehr Wehr
w_bd_sandfang Sandfang/Absetzbecken

letzte Aktualisierung dieser Seite (Stand der Metadaten): 26.08.2022

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen